Orte im Alentejo F G J

Alphabetisches Ortsverzeichnis von Ferreira do Alentejo bis Juromenha

Faro do Alentejo

Faro do Alentejo

Faro do Alentejo ist eine landwirtschaftlich geprägte Gemeinde im Kreis Cuba. Die Igreja Paroquial de Faro do Alentejo stammt aus der 1. Hälfte des 17. Jahrhunderts. Weiterlesen >>

Ferreira do Alentejo

Ferreira do Alentejo

Ferreira do Alentejo ist eine Kreisstadt im Bezirk Beja. Der Ort war erst als Ferreira do campo d´Orique bekannt. Der historische Ortskern steht als Ganzes unter Denkmalschutz. Weiterlesen >>

Fronteira

Fronteira

Die Vila Fronteira liegt im Distrikt Portalegre. Der historische Ortskern steht als Ganzes unter Denkmalschutz.

Gavião

Gavião

Die Vila Gavião liegt im Distrikt Portalegre. das Castelo de Belver wurde 1194 errichtet und 1390 umgebaut.

Golegã

Golegã

Die Vila Golegã liegt im Distrikt Santarém. Der Kreis ist bekannt für seine Pferde- und Stierzucht bekannt.

Grândola

Grândola

Die Kreisstadt Grândola liegt im Distrikt Setúbal und erlangte Bekanntheit durch das Lied "Grândola, Vila Morena", das 1974 als Losung der Nelkenrevolution diente.

Juromenha

Juromenha

Bekannt als "Wächter des Guadiana", droht die Festung auf einem hohen Hügel am Ufer des Flusses. Weiterlesen >>

Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.