Aguiar

Ante de Aguiar:

Ante de Aguiar

Urheber, Quelle und/oder Lizenz: Tagido, Wikimedia, pd

Aguiar ist eine Gemeinde im Kreis Viana do Alentejo. Die Haupteinnahmequelle der Gemeinde ist die Landwirtschaft (Korkeichen, Olivenbäume und Weizenanbau).

Die Anta de Aguiar (auch Anta do Zambujeiro genannt) liegt südlich von Aguiar. Sie stammt aus der Kupfersteinzeit. Im Westen der Iberischen Halbinsel sind ca. 5000 Megalithanlagen bekannt, die von den Nachfolgern der Cardial- oder Impressokultur errichtet wurden.

Bildergalerie:

Zum Vergrößern sowie zur Quellen- und Lizenzangabe anklicken.

Zum Reiseführer Viana do Alentejo

Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.